Gestern Abend, am 19. Oktober 2018, hat im Clubhaus des FC Buchs im Wynenfeld die diesjährige Generalversammlung stattgefunden. Alle Traktanden gingen zeitnah über die Bühne, wobei ein besonderes Augenmerk auf den Finanzen gelegen hat. Hier präsentiert sich der FC Buchs inzwischen wieder stabil, was nicht zuletzt dem Einsatz unserer Finanzchefin zu verdanken ist. Sportlich sind alle Teams auf einem guten Weg, im Juniorenbereich ist ein personeller Zuwachs zu verzeichnen und auch in Sachen Sponsoring konnten lukrative Verträge unterzeichnet werden. Kurz, der FC Buchs ist auf Kurs und der wiedergewählte, verkleinerte Vorstand (verabschiedet wurden Dani Hächler, Adi Setz und Oli Bassi. Neu dabei Daniela Ott) voller Tatendrang.